Klimaschutzmanagement in der lokalen Planungs- und Umsetzungspraxis

Klimaschutzmanagement in der lokalen Planungs- und Umsetzungspraxis

KöP unterstützt Kommunalverwaltungen bei der Einbindung von Klimaschutzaspekten im Projektmanagement öffentlicher Projekte.

mehr erfahren

KöP zielt darauf ab, klimaschutz-relevante Aspekte in alle Bereiche der öffentlichen Planung und Umsetzung einzubringen. Dadurch können öffentliche Projekte aufgewertet und Akteure besser eingebunden werden.
mehr

Der KöP-Ansatz wird anhand öffentlicher Projekte in 6 Pilotkommunen entwickelt und erprobt.

mehr

KöP bietet für die verschiedenen Phasen der Planung und Realisierung von öffentlichen Projekten Instrumente und Materialien an. Dies beinhaltet u.a. eine Maßnahmenmatrix zur Bewertung möglicher Klimaschutzmaßnahmen und ein Prozesstool zur Einbindung der verschiedenen Akteure.
mehr

Viele Kommunen rufen derzeit den Klimanotstand aus, um ein politischen Signal zu senden. In den Resolutionen dazu wird oft die Betrachtung von Klimaschutzaspekten in Gemeinderatsbeschlüssen gefordert. Hier kann der KöP-Ansatz unterstützen.
mehr

Gefördert durch:

Durchgeführt von:

Unter Mitarbeit von: